Dog Coaching Susan Weber Lugau

Portfolio – Mein Angebot für Sie:

Dog Coaching Susan Weber Lugau Werdegang 5

Anamnese / Erstgespräch / Hausbesuch

Im Rahmen eines Erstgespräches habe ich die Möglichkeit Sie und Ihren Hund vor Ort und in gewohnter Umgebung kennenzulernen.

Im Anschluss erhalten Sie eine erste Einschätzung und sicher schon einige Lösungsansätze.

Darüber hinaus beantworte ich gerne all Ihre Fragen.

Dog Coaching Susan Weber Lugau Werdegang 5

Einzeltraining / Einzelkurse

Einzelkurse sind die effektivste Art des Trainings.

Hier kann ich mich ganz intensiv dem Mensch-Hund-Team widmen und speziell auf Ihre Situation, Ihre Wünsche und Vorstellungen eingehen.

Dog Coaching Susan Weber Lugau Werdegang 5

Welpenprägung Spieltage ( ca. 8 – 16 Wochen )

Hier lernen die Kleinsten fürs Leben!

Wir trainieren in kleinen Gruppen mit max. 6 Welpen.

Folgende Lerninhalte werden vermittelt: verschiedene akustische und optische Reize, Förderung von Motorik und Gleichgewichtssinn, leichte Grundübungen wie Sitz, Abrufen, Leinenführigkeit.

Aber auch Theorie und die richtige Anleitung der “Hundeeltern” sind Inhalt dieses Kurses. Natürlich findet auch viel freies, gemeinsames Spielen zur Vertiefung der guten Sozialisierung statt.

Dog Coaching Susan Weber Lugau Werdegang 5

Juniorkurse ( 4 Monate – 12 Monate )

Hunde dieses Alters entdecken nun ihre Welt, sie werden selbstständiger und haben jede Menge Flausen im Kopf.

In diesem Kurs werden in kleiner Gruppe die Grund-Signale geübt und gefestigt. Dazu gehören Sitz / Bleib, das Gehen an lockerer Leine, der Aufbau eines gut funktionierenden Rückrufs usw…

Der Kurs findet an wechselnden Orten statt, so kann das Gelernte direkt im „wahren Leben“ geübt und gefestigt werden.

Dog Coaching Susan Weber Lugau Werdegang 5

Jagdersatz-, Dummytraining

Anspruchsvoll – Interessant – Abwechslungsreich

Diese Arbeit fordert Ihren Hund körperlich und geistig.
Eine gute Bindung und die Zusammenarbeit zwischen Hundeführer und Hund stellt die Basis zum Erfolg.

Die gesamte Dummyarbeit baut auf drei Grundpfeilern auf : Markieren, Suchen, Einweisen

Dog Coaching Susan Weber Lugau Werdegang 5

Leinenführigkeits- Intensivtraining

Leinenführigkeit ist so viel mehr als nur “bei Fuß” gehen…

Für mich zeigt sich hier die Beziehung zwischen Besitzer und Hund. Manchmal ist sie sogar die Grundlage zur Lösung vieler Verhaltensprobleme.

Ich vermittle Ihnen eine Form der Leinenführigkeit, die dem Hund eine faire Chance gibt, schnell und dauerhaft zu verstehen, was Sie von ihm wollen.

Dog Coaching Susan Weber Lugau Werdegang 5

Motivationsspaziergang

Eine Möglichkeit, die innere Motivation des Hundes zu erhöhen!

Hier werden Übungen in den Grundgehorsam eingebaut, die dem Hund Spaß machen. Ihr Hund lernt, er kommt nur ans Ziel, wenn er sich an die Regeln und Vorgaben seines Besitzers hält.

Der innere Antrieb des Hundes spielt eine große Rolle, damit er auch später unter Ablenkung zuverlässig hört.

Ich zeige Ihnen Übungen, damit Ihr Hund freudig und schnell auf Sie reagiert.

Dog Coaching Susan Weber Lugau Werdegang 5

Social Walk

Im Vordergrund steht das soziale Verhalten und das gute Benehmen in Alltagssituationen.

Ziel des Social Walks ist es, dass sich der Hund angemessen in Gegenwart anderer Hunde und Menschen benimmt, ohne dass er Frust oder Stress erlebt.

Um ein stressfreies Lernen zu ermöglichen nehmen max. 3-4 Teilnehmer pro Spaziergang teil.

Dog Coaching Susan Weber Lugau Werdegang 5

Ringtraining (Showvorbereitung)

Eine professionelle Präsentation des Hundes ist das Ergebnis eines strukturierten Ringtrainings.

Dazu sind intensive Übungen unterschiedlicher Art erforderlich.
Auch für Hundebesitzer ohne Ausstellungs- und Zuchtambitionen, ist dies eine interessante Methode unter anderem zur Verbesserung des Gangwerks.

Ebenso gehört die rassegerechte Pflege des Haarkleides, der Zähne, Krallen ect. zum Programm.

speziell für Züchter:

Welpenwesenstest ( ca. 6 Wochen)

Im diesem Test sollen Reizverarbeitung, Temperament und das Instinktschema bei Welpen im Alter von ca. 6 Wochen überprüft werden.

Dazu werden folgende Elemente überprüft:

Schreckreflex, Selbstschutzinstinkt, Spielverhalten, Schmerzempfinden, pflegende Dominanz, soziale Orientierung, Assoziationsvermögen und Kooperationsbereitschaft

Der Welpentests bietet dem Züchter eine grobe Einschätzung, welchem Typ der Hund später einmal entsprechen wird.

Er hilft innerhalb des Wurfes bewerten, welcher Hund am besten zum jeweiligen Besitzer und dessen Lebensumständen passt.

Natürlich können sich bestimmte Wesenszüge auch noch durch Erfahrungen und die Erziehung verändern, aber die wichtigsten Charaktereigenschaften lassen sich schon recht gut erkennen und von Anfang an positiv beeinflussen!

Welpentest Züchter